MitmacherInnen gesucht! Unterstützen Sie die INKOTA-Kampagnen! So werden Sie aktiv!

Newsletter

Kampagnen-Infos, Mit-Mach-Aktionen, Termine - Abonnieren Sie den INKOTA-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

INKOTA beim EuroBean Chocolate Festival in Sachsen

Mit Vortrag und Aktionsstand auf Schloss Rochsburg informiert Fachreferentin Evelyn Bahn über die Schattenseiten des Schokoladengenusses – und zeigt Alternativen auf.

nach Oben

Endlich: Opfer des Tazreen-Fabrikbrandes entschädigt

ArbeiterInnen und Hinterbliebene des Tazreen-Fabrikbrandes haben im Juni endlich Entschädigungszahlungen erhalten. Es zeigt sich: Verbindliche Regeln für Unternehmen sind längst überfällig!

nach Oben

Recherche zeigt: Hungerlöhne trotz „Made in Europe“

ArbeiterInnen in osteuropäischen Schuhfabriken verdienen oft noch weniger als ArbeiterInnen in China. Das belegen neueste Recherchen der INKOTA-Kampagne Change Your Shoes.

nach Oben

Körper und Politik - Einverleibte Macht und gelebte Widerstände

Abwertung, Manipulation, Unterordnung: Der Körper ist ein Ort des Politischen. Aber nicht nur die Versuche, Macht über Körper auszuüben, sondern auch die Widerstände dagegen sind vielfältig...

nach Oben

Podiumsdiskussion: Welche Hilfe hilft?

Um die Herausforderungen an eine emanzipatorische EZ geht es bei der Abschiedsfeier für den langjährigen INKOTA-Mitarbeiter Willi Volks am 16. Juli. Interessierte sind herzlich willkommen.

nach Oben

Klimasmarte Landwirtschaft – nein Danke!

Die „Globale Allianz für klimasmarte Landwirtschaft“ hat in Rom getagt. INKOTA und andere Organisationen fordern in einem Positionspapier eine wirkliche sozial-ökologische Agrarwende statt gefährlicher Scheinlösungen.

nach Oben

Aktion: Klamöttchen wechsel dich

Am 9. Juli heißt es in Berlin zum zweiten Mal „Klamöttchen wechsel dich“. Macht mit und setzt ein Zeichen für nachhaltigen und kritischen Kleidungskonsum.

nach Oben

Satthaben: Bildungsmaterialien zum Thema globalisierte Landwirtschaft

Die INKOTA-Bildungsmaterialien setzen das Ziel Welternährung auf den Stundenplan. Drahtzieher und Abläufe in der globalisierten Landwirtschaft werden problematisiert.

nach Oben

Sie sehen Artikel 1 bis 8 von 600

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

Nächste >