Spenden

Eine unabhängige Stimme braucht
eine unabhängige Finanzierung:

Jede Spende hilft!

Mitmachen

Machen Sie mit, engagieren Sie sich mit uns für eine gerechte Welt! Es gibt viele Möglichkeiten, welche passt zu Ihnen?

Newsletter

Kampagnen-Infos, Mit-Mach-Aktionen, Termine - Abonnieren Sie den INKOTA-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Fordern Sie Transparenz für Menschenrechte in der deutschen Entwicklungsfinanzierung!

Mit einer Petition an den Deutschen Bundestag fordern INKOTA und 26 andere NGOs mehr Transparenz was die Zusammenarbeit mit Unternehmen in der EZ betrifft. Unterstützen auch Sie die Petition!

nach Oben

Globale Solidarisierung mit kambodschanischen TextilarbeiterInnen

Weltweit hat die massive Gewalt gegen NäherInnen in Kambodscha für Entsetzen gesorgt. Auch in Berlin haben Menschen protestiert und Politik und Modefirmen zum Handeln aufgefordert.

nach Oben

Fairtrade Award 2014: Stimmen Sie für INKOTA!

INKOTA hat sich mit der Kampagne Make Chocolate Fair! für den Publikumspreis des Fairtrade Awards 2014 beworben. Unterstützen Sie uns und stimmen Sie online ab. Jede Stimme zählt!

nach Oben

Gutes Essen. Gute Landwirtschaft. Für alle!

Es ist schon Tradition: Am 18. Januar 2014 werden wieder Tausende zur „Wir haben es satt”-Demo nach Berlin kommen. INKOTA ist wie immer dabei - und zählt auch auf Sie!

nach Oben

Ungeliebte Geschenke sinnvoll einsetzen

Waren dieses Jahr auch wieder Geschenke unter dem Weihnachtsbaum, die nicht Ihren Geschmack getroffen haben? Dann verkaufen Sie sie doch für einen guten Zweck und unterstützen Sie damit INKOTA.

nach Oben

Hilfe per Mausklick: Versenden Sie die sinnvollste Briefmarke der Welt

Unterstützen Sie per Mausklick unseren Einsatz für eine gerechte Welt ohne Hunger und Armut – und leisten sie gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz.

nach Oben

Rückblick: „Als ich klein war, waren es die Kakaobauern, die Geld hatten”

Vom 18. bis 21.11. war Afia Owusu in Deutschland unterwegs, um mitten im Advents-Schoko-Rausch für die unhaltbaren Zustände im Kakaoanbau zu sensibilisieren. Mit Erfolg!

nach Oben

E-Mail-Aktion: Bundesregierung muss Empfehlungen des Weltagrarberichts umsetzen

Zusammen fordern wir das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwirklung dazu auf, den Weltagrarbericht anzuerkennen und umzusetzen.

nach Oben

Sie sehen Artikel 73 bis 80 von 233

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

Nächste >