MitmacherInnen gesucht! Unterstützen Sie die INKOTA-Kampagnen! So werden Sie aktiv!

Ansprechpartner

Berndt Hinzmann

WIR SIND ABCCC - die INKOTA-Aktionsgruppe der Kampagne für Saubere Kleidung

Wer ‚A’ sagt, muss auch ‚BCCC’ sagen! 'A' steht bei uns für Aktionsgruppe und 'BCCC' für Berlin Clean Clothes Campaign.
Die Kampagne für Saubere Kleidung (Clean Clothes Campaign - CCC) setzt sich für eine Verbesserung der Arbeits-
bedingungen in der internationalen Bekleidungsindustrie
ein.

Zur Aktionsgruppe in Berlin gehören verschiedene Menschen, die bei diesem Thema auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Wir haben aber nicht eine Stimme, sondern viele:


  • Wir diskutieren gerne und informieren uns gegenseitig.

  • Wir sind konsumkritische Aktivist_innen.

  • Wir sind politisch engagierte Bürger_innen. 

  • Wir sind Student_innen, Arbeitnehmer_innen und Selbstständige. 

  • Wir sind Initiator_innen.

  • Wir machen Protestaktionen und gehen auf Demonstrationen.

  • Wir leisten Aufklärungsarbeit und suchen nach Alternativen und probieren diese gerne aus.


Die Aktionsgruppe ist bei INKOTA angesiedelt - einer der Trägerorganisationen der CCC.

Hast du Interesse an der Aktionsgruppe? Dann komm doch mal vorbei! In der Regel treffen wir uns mindestens einmal im Monat – trag dich in unsere Mailingliste ein und du bekommst die neuesten Infos zu unseren Aktivitäten und bekommst Bescheid, wann und wo das nächste Treffen ist.

Trag dich in unsere Mailingsliste ein!

Folge uns auf Facebook

Kontakt:

INKOTA-netzwerk e.V.
Chrysanthemenstr. 1-3
10407 Berlin
Telefon: 030 / 420 820 53

E-Mail: cccprojekt[at]inkota.de