Kampagnen-Infos, Mit-Mach-Aktionen, Termine - Abonnieren Sie den INKOTA-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Vom Vulkan von San Miguel nach Huntlosen

Was hat Guillermo Rivera von unserer Partnerorganisation Oikos aus El Salvador auf seiner Rundreise durch Norddeutschland beeindruckt? Und worüber staunten die Menschen, die mit ihm gesprochen haben?

nach Oben

Vom Ackern und von Äckern

„Viele kleine Veränderungen machen einen riesen Unterschied." Eindrücke von der Info-Tour von Kleinbäuerin Cristina Crúz und Agraringenieur Rony Aguilar aus Guatemala „Ernährungssicherheit statt Goldabbau in Guatemala“.

nach Oben

Neues Projekt im Norden Mosambiks

Wir freuen uns, über ein weiteres Projekt mit unserem langjährigen Partner ORAM in Mosambik. Es soll Projekt Landrechte und Ernährungssouveränität sichern – für rund 7.000 Menschen.

nach Oben

Kolo(ge)nialer Kakao: Führung, Gespräche und Verkostung

Vom Kakaobaum und der „Speise der Götter“ bei den Azteken, über das koloniale Machtmittel, zum süßen Schokoladengenuss heute und in den bitteren Alltag im Kakaoanbau in Westafrika.

nach Oben

Ernährungswende jetzt – Film, Talk, Food & Party in Hamburg

Bis 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen anwachsen. Doch wo soll die Nahrung für alle herkommen? Kann man Fleisch künstlich herstellen? Sind Insekten die neue Proteinquelle?

nach Oben

Ernährungsdemokratie jetzt!

Erster Kongress zur Vernetzung von Ernährungsräten: Die noch junge Bewegung zusammenbringen und gemeinsam von erfahrenen GründerInnen aus Europa, Nord- und Südamerika lernen.

nach Oben

Info-Tour: Ernährungssicherheit in Guatemala

"Ernährungssicherheit statt Zerstörung durch Goldabbau in Guatemala" - Rundreise von zwei Gästen der INKOTA-Partnerorganisation Pastoral de la Tierra vom 29. September bis 9. Oktober.

nach Oben

Info-Tour: Ernährungssicherheit und Katastrophenschutz in El Salvador

Guillermo Rivera von der INKOTA-Partnerorganisation OIKOS Solidaridad berichtet über ein Projekt, das die Lebensbedingungen der Menschen in elf Gemeinden am Vulkan von San Miguel verbessern soll.

nach Oben

Sie sehen Artikel 1 bis 8 von 678

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

Nächste >