Kampagnen-Infos, Mit-Mach-Aktionen, Termine - Abonnieren Sie den INKOTA-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

KiK gewinnt: Das Recht ist schwach

Es hätte eine Erfolgsgeschichte werden können: Es war die erste Klage bezogen auf Unternehmenshaftung innerhalb der globalen Lieferkette in Deutschland.

nach Oben

Digitalisierung, Agrarökologie, Saatgut-Vielfalt: Der Januar wird politisch heiß

Rund um die „Wir haben es satt“-Demonstration und die Grüne Woche 2019 ist INKOTA an verschiedenen Veranstaltungen und der großen Demo beteiligt. Hier finden Sie einen Überblick und sind herzlich eingeladen!

nach Oben

Nein zum Verbot von CENIDH: Wichtigste Menschenrechtsorganisation in Nicaragua aufgelöst

Die Repression in dem krisengeschüttelten Land erreicht neue Ausmaße. Mehreren Nichtregierungsorganisationen in Nicaragua wurde die juristische Anerkennung entzogen.

nach Oben

Rundreise: Warum höhere Kakaopreise so wichtig sind

Anderthalb Schoko-Weihnachtsmänner isst jede/r Deutsche in der Advents- und Weihnachtszeit im Durchschnitt. Kakaobäuerin Elizabeth Osei Agyei (Foto) aus Ghana hat jetzt zum ersten Mal einen gesehen(!). Auf Einladung von INKOTA...

nach Oben

Immer im Januar: Raus zur „Wir haben es satt“-Demonstration

Unter dem Slogan „Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen! Für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für Klimagerechtigkeit und gutes Essen!“

nach Oben

Nie wieder Rana Plaza! Bangladesch-ACCORD muss weiter gehen

Das Abkommen für Brandschutz und Gebäudesicherheit in Bangladesch (ACCORD) steht vor dem Aus. Das Abkommen ist die wichtigste Konsequenz aus der Katastrophe von Rana Plaza vor fünf Jahren.

nach Oben

Halte Dein Versprechen, H&M!

Internationale Aktionswoche für Löhne, die zum Leben reichen: 2013 hat H&M angekündigt, bis zum Jahr 2018 existenzsichernde Löhne zu zahlen. Davon ist das Modeunternehmen meilenweit entfernt.

nach Oben

Freiheit für die politischen Gefangenen in Nicaragua

Aufruf Berliner Organisationen zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember mit Einladung zur Mahnwache auf dem Wittenbergplatz in Berlin ab 17.00 Uhr.

nach Oben

Sie sehen Artikel 1 bis 8 von 769

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

Nächste >