Kampagnen-Infos, Mit-Mach-Aktionen, Termine - Abonnieren Sie den INKOTA-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Montag 10.04.17

Protestaktion vor der Bayer-Aktionärsversammlung

Was: „Get up early!“ Protestaktion
Wann: 28.04.2017 von 7:00 bis 10:00 Uhr
Wo: Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn

4.000 AktionärInnen werden zur diesjährigen Bayer-Hauptversammlung am 28. April in Bonn erwartet. Mit vielfältigen Protestaktionen unter dem Motto „Get up early!“ wollen wir ihnen die negativen Folgen der Bayer-Monsanto-Fusion vor Augen führen: Eine Patentverbrennungsmaschine wird symbolische Patente und Vertragspapiere zerstören, Kundgebungsbeiträge und Bannerslogans machen unsere Forderungen klar.

In einem Bündnis aus Organisationen und Gruppen werden wir so den breiten Widerstand gegen die Macht der Agrarkonzerne sichtbar machen. Für eindrucksvolle Bilder laden wir Sie ein, sich an den Aktionen und dem vorbereiteten Pressebild zu beteiligen. Seien Sie in Bonn dabei!

Hintergrund: Großfusionen im Agribusiness

Streitschrift gegen die Ohnmacht der Wettbewerbskontrolle
Offener Brief an die Europäische Kommission zu den geplanten Großfusionen im Agribusines

nach Oben