Mit Agrarökologie globale Krisen überwinden

Hochkarätige Expert*innen diskutieren am 22.10. mit Ihnen darüber, wie Demokratie, Vielfalt & Ökologie Einzug in unsere Landwirtschaft bekommen können. Nicht verpassen!

Mode - Menschenrechte - Aktivismus

Die INKOTA-Aktionsgruppe der Kampagne für Saubere Kleidung wird 15! Und lädt alle Interessierten am 24.10. zum Kennenlernen und Feiern ein.

Kolo(ge)nialer Kakao: Führung, Gespräche und Verkostung

Am 27.10.2019 können Sie im Botanischen Garten Potsdam mehr über die koloniale Geschichte der Schokolade erfahren, die Kakaopflanze kennenlernen und ein eigenes Kakaogetränk zubereiten.

"Decolonize Chocolate" – Kinovorstellung in Hamburg

Warum wird Schokolade eigentlich so gut wie nie in den Ursprungsländern des Kakaos hergestellt? Diskutieren Sie diese Frage nach dem Kinofilm mit INKOTA und Vertreter*innen von fairafric.

Kampagnen-Infos, Mit-Mach-Aktionen, Termine - Abonnieren Sie den INKOTA-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

INKOTA-Jahresbericht 2018

Wir suchen Sie!

Sie kennen sich in der Côte d’Ivoire aus und "nachhaltige Kakao-Lieferkette" ist kein Fremdwort für Sie? Sie haben Lust, Kakaobauernorganisationen zu stärken und im politischen Dialog zur Verbesserung der Lebenssituation von Kakaobäuerinnen und –bauer beizutragen? Dann kommen Sie zu uns ins Team als Projektreferent*in zur Côte d’Ivoire.

Jetzt bewerben

Foto: Apadeim

Kleinbäuerinnen im Nordwesten Nicaraguas leben unter widrigsten Bedingungen. Der Klimawandel und eine tödliche Krankheit machen ihnen schon seit Jahren zu schaffen. Jetzt verschlimmert die schwere politische Krise im Land ihre Lage noch: Die Regierung hat Proteste gegen soziale Einschnitte gewaltsam unterdrückt. Es gab hunderte Tote und Verletzte.

Die Menschen brauchen dringend Ihre Unterstützung!

Weiterlesen

Direkt spenden!