Gift auf dem Acker

Unsere Referentin Lena Luig informiert in der neuen Südlink Ausgabe über die Folgen des weltweiten Pestizideinsatzes und beschreibt, welche Maßnahmen die Politik dagegen unternehmen muss.

nach Oben

Der neue Südlink ist da

Das Geschäft mit hochgefährlichen Pestiziden ist lukrativ und der globale Pestizidmarkt wächst. Erfahren Sie mehr im neuen Südlink "Gefährliche Pestizide: Für eine Landwirtschaft ohne Agrargifte".

nach Oben

INKOTA-Jahresbericht 2019

Ob Highlights unserer Arbeit im globalen Norden und globalen Süden oder die Offenlegung unseres Haushaltes. All dies können sie in unserem Jahresbericht 2019 lesen.

nach Oben

Keine Gewinne ohne Gewissen

2019 startete die Initiative Lieferkettengesetz – mit INKOTA als maßgeblichem Akteur

nach Oben

Nothilfe nach Zyklon und langfristige Unterstützung

Der Zyklon Idai verwüstete 2019 Teile Mosambiks. Auch dank Spenden durch INKOTA-Unterstützer*innen konnten unsere Partner Nothilfe leisten

nach Oben

Falsche Versprechen: AGRA

Neue Studie eines zivilgesellschaftlichen Bündnisses belegt: Die Allianz für eine Grüne Revolution in Afrika (AGRA) ist gescheitert!

nach Oben

INKOTA-Beilage in der taz: Die Corona-Krise als globale Ernährungskrise

In der heutigen taz informiert INKOTA in einer Sonderbeilage über Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Agrar- und Ernährungssektor.

nach Oben

Solidarität in engen Grenzen

Unsere Südlink Redakteure Michael Krämer und Tobias Lambert berichten in der neuen Ausgabe über

nach Oben

Sie sehen Artikel 1 bis 8 von 142

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

Nächste >