Interviewpartner*innen

Kleidung & Schuhe

Berndt Hinzmann

Er arbeitet seit über 25 Jahren bei INKOTA in der Kampagnen- und Bildungsarbeit, unter anderem in der Clean Clothes Campaign. Er ist gewählter Vertreter der Zivilgesellschaft im Bündnis für nachhaltige Textilien. Seine Themen sind Existenzsichernde Löhne, nachhaltige Lieferketten, Fast Fashion sowie bessere Information für Verbraucher*innen. Sein Länderschwerpunkt liegt auf Kambodscha und Indien.

Lena Janda

Sie ist Ansprechpartnerin für Change Your Shoes und die Kampagne für Saubere Kleidung mit dem Fokus Arbeitsrechte und Sozialstandards in der Lieferkette der Leder- und Schuhindustrie. Ihre Länderschwerpunkte sind Pakistan und Bangladesch.

Berndt Hinzmann

Er arbeitet seit über 25 Jahren bei INKOTA in der Kampagnen- und Bildungsarbeit, unter anderem in der Clean Clothes Campaign. Er ist gewählter Vertreter der Zivilgesellschaft im Bündnis für nachhaltige Textilien. Seine Themen sind Existenzsichernde Löhne, nachhaltige Lieferketten, Fast Fashion sowie bessere Information für Verbraucher*innen. Sein Länderschwerpunkt liegt auf Kambodscha und Indien.

Lena Janda

Sie ist Ansprechpartnerin für Change Your Shoes und die Kampagne für Saubere Kleidung mit dem Fokus Arbeitsrechte und Sozialstandards in der Lieferkette der Leder- und Schuhindustrie. Ihre Länderschwerpunkte sind Pakistan und Bangladesch.

Anne Neumann

Sie ist Ansprechpartnerin für Unternehmensdialoge und Arbeitsrechte, Beschwerde- und Abhilfesysteme in der Lieferkette der Leder- und Schuhindustrie mit dem Länderschwerpunkt Indien.

Mehr zum Thema

Anne Neumann

Sie ist Ansprechpartnerin für Unternehmensdialoge und Arbeitsrechte, Beschwerde- und Abhilfesysteme in der Lieferkette der Leder- und Schuhindustrie mit dem Länderschwerpunkt Indien.

Mehr zum Thema

Welternährung & Landwirtschaft

Lena Bassermann

Sie ist Ansprechpartnerin für die Themen Welternährung, Agrarökologie, gerechte Ernährungssysteme und Digitalisierung in der Landwirtschaft.

Wiebke Beushausen

Ist Ansprechpartnerin für die Themen Pestizideinsatz in der Landwirtschaft, Doppelstandards in der Pestizidvermarktung und Welternährung.

Mehr zum Thema

 

 

Lena Bassermann

Sie ist Ansprechpartnerin für die Themen Welternährung, Agrarökologie, gerechte Ernährungssysteme und Digitalisierung in der Landwirtschaft.

Wiebke Beushausen

Ist Ansprechpartnerin für die Themen Pestizideinsatz in der Landwirtschaft, Doppelstandards in der Pestizidvermarktung und Welternährung.

Mehr zum Thema

 

 

Kakao & Schokolade

Evelyn Bahn

Sie arbeitet seit 2013 bei INKOTA zu Nachhaltigkeitsfragen in der globalen Kakao-Lieferkette. Sie vertritt im Forum Nachhaltiger Kakao die Zivilgesellschaft im Vorstand und ist außerdem Ansprechpartnerin für die Zusammenarbeit mit Organisationen in Ghana und der Côte d'Ivoire.

Johannes Schorling

Er ist seit 2015 bei INKOTA. Er vertritt INKOTA im Steuerungskreis der Initiative Lieferkettengesetz und koordiniert die Kampagne "Make Chocolate Fair!". Johannes Schorling ist Ansprechpartner für die Themen Lieferkettengesetz, Fairer Handel, Kinderarbeit im Kakaoanbau und existenzsichernde Preise und Einkommen.

Mehr zum Thema

Evelyn Bahn

Sie arbeitet seit 2013 bei INKOTA zu Nachhaltigkeitsfragen in der globalen Kakao-Lieferkette. Sie vertritt im Forum Nachhaltiger Kakao die Zivilgesellschaft im Vorstand und ist außerdem Ansprechpartnerin für die Zusammenarbeit mit Organisationen in Ghana und der Côte d'Ivoire.

Johannes Schorling

Er ist seit 2015 bei INKOTA. Er vertritt INKOTA im Steuerungskreis der Initiative Lieferkettengesetz und koordiniert die Kampagne "Make Chocolate Fair!". Johannes Schorling ist Ansprechpartner für die Themen Lieferkettengesetz, Fairer Handel, Kinderarbeit im Kakaoanbau und existenzsichernde Preise und Einkommen.

Mehr zum Thema

Rohstoffe & Bergbau

Lara Louisa Siever

Sie ist Ansprechpartnerin für die Themen Ressourcengerechtigkeit, Rohstoffpolitik und Rohstoffwende, Menschenrechte und Frauenrechte im Bergbau, unternehmerische Sorgfaltspflichten in Rohstofflieferketten, Rohstoffbezug der Automobilindustrie u. a. für Elektromobilität (insbesondere Kobalt), Mobilitätswende und Rohstoffnutzung für Zukunftstechnologien.

Mehr zum Thema

Lara Louisa Siever

Sie ist Ansprechpartnerin für die Themen Ressourcengerechtigkeit, Rohstoffpolitik und Rohstoffwende, Menschenrechte und Frauenrechte im Bergbau, unternehmerische Sorgfaltspflichten in Rohstofflieferketten, Rohstoffbezug der Automobilindustrie u. a. für Elektromobilität (insbesondere Kobalt), Mobilitätswende und Rohstoffnutzung für Zukunftstechnologien.

Mehr zum Thema

Sie können etwas verändern

Sorgen Sie mit Ihrer Spende für eine gerechte Welt. Jede Spende hilft!