Newsletter

Kampagnen-Infos, Mit-Mach-Aktionen, Termine - Abonnieren Sie den INKOTA-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

„Braunkohle unter Dresdner Frauenkirche entdeckt“ – Kunst-Aktion für Ressourcengerechtigkeit

Was wäre wenn... wirklich Braunkohle unter dem Dresdener Wahrzeichen gefunden würde? Und was hat das mit Verteibungen von Kleinbäuerinnen weltweit zu tun?

nach Oben

Trefft uns auf dem Kirchentag: Change Your Shoes und die Kampagne für Saubere Kleidung

Aktion "Unterwegs mit dem Riesenschuh", Filmreihe mit Diskussionen, Aktionsstand und Podiumsdiskussion "Blut im Schuh – Was muss sich ändern?": das alles erwartet Euch im Zentrum Jugend des Deutschen Evangelischen Kirchentages in...

nach Oben

Dampfsignale auf Bayer-Hauptversammlung

Das war unser Protest gegen die Bayer-Monsanto-Fusion bei der Bayer-Aktionärsversammlung. Für Agrarökologie statt Konzernmacht - und mit einer "Patentverbrennungsmaschine".

nach Oben

4 Jahre nach Rana Plaza

Wir erinnern wir an die Menschen, die vor genau vier Jahren im Rana Plaza-Gebäude in Sabhar (Bangladesch) arbeiteten, als dieses einstürzte und Tausende ArbeiterInnen unter sich begrub. Wir fordern Regierungen, Unternehmen und...

nach Oben

Protestaktion vor der Bayer-Aktionärsversammlung

4.000 Aktionäre werden zur Bayer-Hauptversammlung am 28. April in Bonn erwartet. Mit vielfältigen Protestaktionen werden wir ihnen die negativen Folgen der Bayer-Monsanto-Fusion vor Augen führen.

nach Oben

Zustimmung der EU-Kommission zur Fusion von ChemChina und Syngenta ist ein fataler Fehler

Die heutige Zustimmung der EU-Komission zur Mega-Fusion des chinesischen Chemie-Konzerns ChemChina mit dem Schweizer Saatgut- und Chemiekonzern Syngenta liegt uns schwer im Magen.

nach Oben

Ein *Stich* durch die Rechnung der Modeindustrie

Bewerbt Euch für die SPITZE NADEL 2017 - Aktionspreis gegen die dunkle Seite der Modeindustrie. Du machst mit spitzen Aktionen auf die Missstände in der Modebranche aufmerksam? Dann bewirb Dich jetzt.

nach Oben

Aktueller Preissturz für Kakao verschärft Armut in der Elfenbeinküste

Wir befürchten, dass dadurch die missbräuchliche Kinderarbeit in der Elfenbeinküste weiter zunimmt, weil kein Geld mehr da ist, um ArbeiterInnen zu bezahlen.

nach Oben

Sie sehen Artikel 1 bis 8 von 271

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

Nächste >